nach oben

und die Minigolfanlage auch im Herbst einen Besuch wert.

Bistro Open Air Jägersburg

Die Minigolfanlage unterhalb des Schloßweihers in Jägersburg boomt und hat sich in kurzer Zeit, wieder zu einem Treffpunkt für die ganze Familie gemausert. Der Betreiber und Pächter der Anlage Karsten Mühmel hat nun noch einen drauf gesetzt: Um den Kindern hier vor Ort ihren Spaß zurückzugeben, hat der sympathische Herr Mühmel mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur den unansehnlichen Wasserspielplatz, der in direkter Nachbarschaft zu seinem Open Air Bistro liegt, gereinigt und von Unkraut befreit. Er hat es auch geschafft, dass der Wasserspielplatz seinem Namen wieder alle Ehre gibt und dieser mit sauberem, klarem Wasser zum Spielen gefüllt ist. Früher, also in unserer Kindheit, lagen hier ja immer Piraten-Floße vor Anker und man zankte eifrig um die besten Paddel - damals immer irgendwelche Riesenäste aus dem Wald. Heute hat Karsten zwei quietsch-gelbe Riesen-Plastikentchen, die er noch vom Saar-Spektakel hatte, zur Verfügung gestellt. Diese erfreuten sich natürlich sofort großer Beliebtheit bei den Kindern, die bei schönem Wetter auf dem nahe gelegenen Abenteuer-Wasserspielplatz „Kapitän spielen“.

Der Wasserspielplatz war bei Sonnenschein der Renner bei den Kids, eben schon genau so wie bei uns damals! Auch steht nun ein Tischkicker neben der Wiese auf dem Federball-Feld des Open Air Bistros und Hüpfburgen für Kinder kommen noch hinzu. Das Areal mit den Bierbankgarnituren ist nun mit einem größeren offenen Zelt überdacht, das je nach der Außentemperatur beheizt wird und im Falle eines Regenschauers die Besucher im Trockenen sitzen lässt. Der wieder in Schuss gebrachte und hergestellte Minigolfplatz wird toll angenommen. Um Abwechslung bei den Getränken und den warmen Speisen zu erreichen, wird die Karte immerzu erweitert. So gibt es zum Beispiel Schweine-Filetspieße mit Nudelsalat, Kartoffelsalat oder Pommes frites für 10,50 € sowie Pizzaflammkuchen und na klar, die bekannt guten Waffeln von Karsten Mühmel. Das Getränke Sortiment wurde um neue Biersorten erweitert. Der Lounge- und Couchbereich mit Sitzgruppen und Strandliegen steht auch nur je nach Witterung zur Verfügung. Hier sind auch weiterhin musikalische Nachmittage, allerdings nur „Unplugged“ geplant. Geöffnet ist das „Open Air Bistro“ am Minigolf von Montag bis Donnerstag ca. 11-21 Uhr, Freitag & Samstag ca. 11-22 Uhr, Sonntage & Feiertage ca. 10-21 Uhr. Alle Speisen und Tellergerichte auch zum Mitnehmen. Reservierungen sind möglich. Telefon: 0174-4137391, Karsten Mühmel

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.