nach oben

im “Haus der Begegnung” in Homburg-Erbach

Erneutes Angebot zu Formularhilfe

im Mehrgenerationenhaus „Haus der Begegnung“ in der Spandauer Straße 10 in Homburg-Erbach finden ab sofort feste Sprechzeiten für Formularhilfe statt. Nach den geltenden Corona-Verordnungen vom Juni 2021 wird hier im „Eins zu Eins“-Gespräch, unter Einhaltung des konformen Abstandes, sowie dem Tragen eines Mund- Nasenschutz, kostenlose Hilfe angeboten. Jeden Mittwoch, in der Zeit von 14 bis 16:30 Uhr befindet sich ein Ansprechpartner im „Bistro“ des Hauses, der Hilfestellung beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen gibt. Hierzu zählen etwa Anträge auf Bildung und Teilhabe, Kindergeld, ALG II und Ähnliches. Es werden keine Formulare bearbeitet, mit denen steuerrechtliche oder rentenversicherungsrelevante Konsequenzen einhergehen.

Im Zweifelsfall erfolgt eine Vermittlung zu entsprechenden Fachstellen. Um die Termine zur Formularhilfe besser planen zu können, bittet das “Haus der Begegnung” um eine vorherige telefonische Anmeldung bei Patricia Delu, unter der Rufnummer 06841 - 93 49 922, oder per Mail unter hdbhomburg-erbach@web.de Es werden keine Bearbeitungsgebühren erhoben. Für weitere Infos steht ihnen Patricia Delu unter oben angegebener Rufnummer und Mailadresse gerne zur Verfügung.

 

Besser Lesen und Schreiben!
Neuer kostenloser Förderkurs im Haus der Begegnung


Im Haus der Begegnung in Homburg-Erbach, in der Spandauer Straße 10, läuft zur Zeit ein kostenloser Förderkurs. Dieser Kurs dient der Förderung des Lesens und Schreibens und soll Lerntechniken zum Selbstlernen der deutschen Sprache vermitteln. Er richtet sich an alle Erwachsenen und Jugendliche, die diese Fähigkeiten nicht oder nur sehr wenig besitzen und dadurch in ihrem alltäglichen Leben Schwierigkeiten haben. Der Kurs richtet sich aber auch an alle Lernwilligen, die ihre Lese- und Schreibkompetenz erweitern möchten, um bessere berufliche Chancen zu bekommen. Der Kurs soll zweimal in der Woche im Haus der Begegnung in Homburg-Erbach stattfinden. Interessierte erfahren näheres bei Patricia Delu im Haus der Begegnung unter der Tel. Nr. 06841 / 934 99 22.

 

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.