nach oben

des SV Bruchhof-Sanddorf

Kerb 2021 am Sportheim

Auch in diesem Jahr wurde die Kerb des SV Bruchhof-Sanddorf, durch die bekannten Umstände, nicht auf dem Dorfplatz mit Livemusik und Fahrgeschäfte für die Kleinen gefeiert, sondern am Vereinseigenen Sportheim am Kehrberg. So richtig rund ging es eigentlich noch nicht, aber mit guter Livemusik, leckerer Hausmannskost, Grillgut und - für ein Sportheim ganz wichtig - gut gekühlten Getränken wussten die Verantwortlichen und das Sportheimteam die zahlreichen Besucher, Gäste und auswärtigen Fußballer dennoch zu bewirten. Start der diesjährigen Sportheim-Kerwe im Biergarten war Freitag, der 13. August, was allerdings kein schlechtes Omen darstellte, denn das sommerliche  Wetter zeigte sich von seiner schönen Seite, zumindest bis zum Kerwemontag. Das Team um den Vereinswirt Thomas Morsch, seiner Familie und seinen Helfern hatten allerlei hausgemachte Spezialitäten über die Kerwetage von Freitag bis Montag vorbereitet. So bot er zum Start am Freitag ein Schlachtfest mit Wellfleisch, Leberknödel und Schlachtplatte aus der Küche an. Im Biergarten erhielt der hungrige Kerwegast Gegrilltes, wie z.B. Schwenker oder Rostwürste und an weiteren Tagen standen Rollbraten, Gefüllte oder Leberknödel auf dem Speiseplan.

Die Süßmäuler freuten sich über die Kerwetage über selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Zuständig für beste musikalische Unterhaltung über die Bruchhofer Kerb war das „Bright Star Duo“, Marco Eifler und Roland Benner, die mit viel Schwung und Elan für allerbeste Stimmung über die Kerwetage sorgten. Die Verantwortlichen sowie das ganze Sportheimteam bedankt sich bei allen Kerwegästen für den tollen Besuch und die gute Unterstützung. Auch in Sanddorf im Ristorante La Fattoria von Franca und Salvatore Grupico und ihrem Team wird die Kerb gefeiert. Hier ist es schon lange eine schöne Tradition, dass Franca ihre Gäste am Kerwemontag zum Leberknödel-Essen zum Mittagessen einlädt. Und jedes Jahr nehmen ihre Gäste das Angebot sehr gerne an und besuchen ihr Ristorante und den schönen Biergarten.

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.