nach oben

am Hotel Restaurant Ruble in Homburg-Erbach

Ganztägiges Bouleturnier

Das Hotel-Restaurant Ruble ist ein modern geschmackvoll eingerichtetes Hotel, welches sich seit 1884 im Familienbesitz befindet. Mittlerweile verfügt es über ein Restaurant mit drei Speisesälen, eine Pilsstube „Alte Schmiede“, eine Baldachin-Terrasse und 19 Gästezimmer mit 28 Betten. Täglich wechselnde Stammessen runden das Angebot auch für die Laufkundschaft in ihren Arbeitspausen und nach dem Feierabend ab. Am 2. Oktober 2021 fand auf der hauseigenen Boule-Bahn des Hotel-Restaurants ein ganztägig angelegtes Boule-Turnier statt. Die Inhaberin Margit Ruble folgte einer im Juli von zwei Stammgästen des Hauses geborenen Idee, seitlich am Haus eine kleine Boule-Bahn bauen zu lassen. Mit der tatkräftigen Unterstützung seitens diverser Stammgäste von Frau Ruble (allesamt Handwerker unserer Region) konnte diese schöne Idee auch schnell umgesetzt werden. Der Bouleclub Hotel-Restaurant Ruble war geboren. Die Verantwortlichen Ralf Simon, Carmelo Spatazza, Carsten und Gerhard Streeb sowie Margit Ruble luden im September zum ersten offiziellen Bouleturnier für Jedermann/frau ein (wir berichteten). Waren es beim ersten Turnier noch 6 teilnehmende Mannschaften, so waren es diesmal schon stolze 12(!) 2-er Teams, die antraten um sich und ihr Boule-Können in einem fairen Wettstreit zu messen.

Das Turnier startete samstags kurz nach 11 Uhr und wegen der hohen Anzahl Teilnehmer wurde jede Partie im K.O.-Modus gespielt und begann immer mit einem Spielstand von 3:3. Eine Partie Boule geht ja solange, bis ein Team 13 Punkte erreicht hat und mit 3:3 Anfangsspielstand ging es folgerichtig etwas schneller voran. Von den 12 Teams kamen 6 weiter, davon kamen dann in der 2. Runde drei Teams weiter. Jetzt nahm man den „Lucky Looser“ mit dazu - das ist das in der Runde zuvor ausgeschiedene Team mit dem besten Spielergebnis - und hatte somit ein Halbfinale mit 4 Teams. Im Finale fanden sich dann zufällig genau diese Lucky Looser wieder! Den ganzen Tag über war gutes Wetter und die Teilnehmerschar saß zwischen den Spielen urgemütlich auf der herrlichen hauseigenen Baldachin-Terrasse des Hotel-Restaurants, aß und trank und quatschte ausgiebig. Neben Hackschnittchen, die im Vorfeld vorzubestellen waren, gab es den ganzen Tag über Weißwürste mit süßem Senf und Brezeln zur Verköstigung, natürlich auch das eine oder andere Bier. Es wurde viel gelacht an diesem schönen Tag und die Stimmung war generell geprägt von entspanntem Zusammenhalt. Gegen 18 Uhr standen die offiziellen Gewinner des Turniers dann fest: Die Sieger im Finalspiel und den ersten Platz des zweiten offenen Bouleturniers bei Ruble erspielte sich das Team Wolfgang Ehrlich und Chris Ehrlich (Vater & Sohn) aus Erbach. Jedes der 4 absolvierten Matches konnten die beiden souverän mit 13:3, 13:7, 13:9 und 13:7 für sich entscheiden. Während des gesamten Turniers herrschte eine gelöst entspannte Atmosphäre und auch das Sieger-Duo brachte sich hilfsbereit, freundlich und stets sportlich fair mit ein. Zweiter Gewinner des Tages wurde das Team Bruno Leiner und Ralf Simon. Gewonnen wurden Verzehrgutscheine; einzulösen im Hotel-Restaurant Ruble. Gönnen Sie sich doch auch mal eine Partie Boule und besuchen Sie Margit Ruble und ihr Team, denn Boulen kann man zu jeder Jahreszeit! Bei Margit Ruble kann man gleich mehreres auf einmal haben: Spielen an der frischen Luft und sich gleichzeitig bewirten und verköstigen lassen mit den hauseigenen Speisen und Getränken aus der Pils-Stube „Alte Schmiede“. Dürerstraße 164, 66424 Homburg, Telefon: 06841-97050, www.hotel-ruble.de

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.