nach oben

Reiskircher Kerb am Sportheim des SV

Mit kleinem Programm

Was war das früher ein Feiern und Treiben um das Sportheim des SV Reiskirchen, wenn am und im „Hawwerkaschde“, so der Name im Volksmund, die Reiskircher Kirmes angesagt war. Doch darüber brauchen wir nicht lange zu reden, denn wir alle wissen ja, mit welchen Auflagen alle Veranstaltungen zu kämpfen haben. Dennoch haben Helmut Höchst und Thomas Braun, die Wirtsleute im Sportheim vom SV Reiskirchen, für ihre Mitglieder und Stammgäste ein „kleines Kirmesprogramm“ für den Sonntag und den Kirmesmontag organisiert. So boten die Wirtsleute ihren Gästen vor den Kirmesspielen der ersten und zweiten Fußballmannschaft ein Kerweessen mit verschiedenen Schnitzelgerichten an. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein und nach dem Unentschieden beim Kirmesspiel kam ein wenig „Kerwestimmung“ auf. Auch für den Kerwemontag hatten sich die engagierten Wirtsmänner ein kleines Programm mit Spießbraten vom Holzkohlegrill und, zur musikalischen Unterhaltung, die Blaskapelle „Bloosblech“ zusammengestellt. Doch leider spielte das Wetter genau zur Mittagszeit nicht mit.

Blieb es bis 11 Uhr noch trocken, so mussten die Kerwegäste eine Stunde später aus dem Biergarten ins Nebenzimmer der Gaststätte wechseln um ihren Spießbraten im Trockenen zu essen. Dies tat allerdings der guten Stimmung unter den Gästen kein Abbruch, denn zum Nachmittag hatte Petrus ein Einsehen, und sogar die Sonne kam wieder durch. Auch dies ein Grund, dass sich bis zum frühen Abend wieder zahlreiche Reiskircher, viele Gäste und auch Fußballer am Sportheim einfanden und ein wenig zusammen feiern konnten.   

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.