nach oben

Pfarrstelle an Julia Caster verliehen

Neue Pfarrerin in Schwarzenbach

Zu den elf Theologinnen und Theologen, die die Protestantische Landeskirche der Pfalz im Jahr 2017 zu Pfarrern ernannte und denen sie eine Stelle zuwies, gehörte auch Julia Caster. Sie betreute ab dem gleichen Jahr die 1100 Protestanten in der Kirchengemeinde Schwarzenbach mit Schwarzenacker und Wörschweiler sowie die 1000 Protestanten in der Friedenskirchengemeinde Beeden. Üblich ist es, dass eine Pfarrstelle in der Regel erst verliehen wird, nachdem sich ein Seelsorger einige Jahre im geistlichen Dienst und in der Übernahme der Amtsgeschäfte bewährt hat. Corona bedingt hatte Julia Caster darauf etwas länger warten müssen. Am Sonntag war es nun soweit. Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Christuskirche – musikalisch umrahmt von Bezirkskantor Stefan Ulrich (Orgel) und Dominik Beisiegel (Flöte) - vollzog Dekan Dr. Thomas Holtmann die Installation. Julia Caster versprach mit ihrem „Ja“ zur Installationsformel, sich nach bestem Wissen und Gewissen für die Kirchengemeinde Schwarzenbach einzusetzen. Als Assistentinnen wirkten beim Gottesdienst Edith Schaeffer-Klopf (stellvertretende Vorsitzende des Presbyteriums Schwarzenbach) und Sybille Stephan-Lutter (stellvertretende Vorsitzende des Presbyteriums Beeden) mit. Im Anschluss an den Gottesdienst lud die Gemeinde im Außenbereich zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Julia Caster wurde 1985 in Neustadt an der Weinstraße geboren und war in Böhl-Iggelheim bei Speyer aufgewachsen. Ihr Theologiestudium absolvierte sie in Heidelberg, ihr Vikariat in Maxdorf bei Pfarrer Stefan Fröhlich. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter.

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.