nach oben

Neu in Waldmohr: WASH HOUR

Professionelle Autowäsche und Fahrzeugaufbereitung

  • Die Unterbodenwäsche in der Waschanlage
  • Ein Kunde bezahlt für die Waschanlage
  • Murad Sayyid bei der Felgenvorbehandlung (optional)

Seit dem 19. April 2022 gibt es in Waldmohr einen neuen Betrieb, der sich ganz der Autowäsche und Autopflege verschrieben hat. Zu finden ist er, wenn man den Waldmohrer Ortsausgang Richtung Schönenberg-Kübelberg fährt. Auf Höhe der Bushaltestelle in der Saarpfalzstraße kann man auf der linken Seite Hinweisschilder und Fahnen mit der Aufschrift „WASH HOUR“ sehen, die einen auf das Gelände einladen.

Murad Sayyid ist der 37-jährige Eigentümer des Start-up Unternehmens, der das Gelände gekauft hat und den Betrieb mithilfe seines Schwagers Ramier und zwei weiteren Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung in dieser Branche führt. Im Zuge seiner Investition hat Herr Sayyid auch gleich die bestehende alte Waschanlage auf dem Gelände wieder in Schuss gebracht. Im Zuge dessen wurden alle Waschbürsten erneuert sowie die Führungsschienen ersetzt. Alles läuft jetzt wieder einwandfrei. In zwei kleinen, hell ausgeleuchteten Hallen bietet er eine kundenorientierte Fahrzeugaufbereitung an sowie die bereits jetzt schon von seiner Kundschaft hoch geschätzte Option der „Handwäsche“ im Rahmen einer Komplettreinigung. So eine Komplettreinigung beginnt zum Beispiel für Kleinwagen (z.B. Smart, Toyota EQ) bei 29 Euro und ist je nach der Größe des Fahrzeugs in 5 Euro-Schritten nach oben gestaffelt. Golf-Klasse, VW Polo usw. liegen bei 34 Euro, Limousinen und Kombis liegen bei 39 Euro, SUVs und 7-Sitzer bilden von ihrer Größe her den Abschluss und liegen preislich bei 44 Euro. Diese Komplettreinigung beinhaltet die folgenden Leistungen: Außen findet die oben erwähnte Handwäsche statt, die auch eventuell vorhandene Beschichtungen garantiert nicht beschädigt, die Türrahmen werden gesäubert, die Fenster von innen & außen gereinigt, die Türverkleidungen und das Armaturenbrett werden abgestaubt und abgewischt. Der Staubsauger kommt im gesamten Innenbereich zum Einsatz; d.h. die Sitze, die Bereiche unter den Sitzen, die Fußräume, die Fußmatten und der Bereich unter den Fußmatten sowie der Kofferraum werden komplett gestaubsaugt.

Bei der Fahrzeugaufbereitung werden je nach Kundenwunsch ganz individuell die verschiedensten Dienstleistungen angeboten. Hier einige Beispiele: Entfernen von Hundehaaren, Ozon-Reinigung des Innenraums zur Geruchsentfernung (z.B. bei Raucherfahrzeugen oder bei Tierbesitzern - Stichwort: Nasser Hund), eine Behandlung der Sitze mit dem Sprüh-Extraktionsgerät (Dampfreinigung), Lederpflege, verschiedene Polituren für die Karosserie – auch solche, zum Entfernen von Kratzern, Nano-Versiegelung, Keramik-Versiegelung, Scheinwerfer polieren, und vieles mehr.

Die Waschanlage bei WASH HOUR ist dafür da, wenn das Auto mal schnell innerhalb von wenigen Minuten nur außen gewaschen werden soll. Die Waschanlagenprogramme beginnen preislich bei 6,90 Euro und gehen, je nach Kundenwunsch, bis 12,90 Euro. Dieses Premiumpaket beinhaltet dann auch eine Unterbodenwäsche sowie Schaumpflege, Wachs-Schutzschicht und das Trocknen. Eine spezielle Vorwäsche ist für 2 bis 5 Euro extra bei jedem der einzelnen Programme zusätzlich buchbar. Hierbei werden die Felgen dann „extra sauber“, da seitens eines WASH HOUR-Mitarbeiters ein Hochdruckreiniger und ein spezieller Felgenreiniger zum Einsatz kommen, um auch über den hartnäckigsten Schmutz Herr zu werden. Fahrzeugaufbereitung und Autowäsche werden vom fleißigen WASH HOUR-Team von Montag bis Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr angeboten. Ein WASH HOUR-Kunde meint im Interview zur bagatelle: „Da der Betrieb hier in Waldmohr direkt an der Hauptstraße gelegen ist, habe ich ihn schon sehr schnell im Vorbeifahren entdeckt. Meines Wissens nach ist das hier auch die einzige Möglichkeit in Waldmohr und Umgebung, wo ich mein Auto derart sauber waschen lassen kann. Hinzu kommen noch die enorm kundenfreundlichen Öffnungszeiten - z.B. auch samstags bis 18 Uhr!“ Mit dem Ergebnis der Waschanlage ist er absolut zufrieden, wie er sagt. Das Auto glänzt und auch die Felgen sind schön sauber. Auch die bisherigen Rezensionen im Internet (z.B. bei Google) überschlagen sich allesamt vor Begeisterung! Dort ist zu lesen: „Tolle Arbeit, super Preise & nette Mitarbeiter. Auto sieht aus wie neu! Sehr zu empfehlen.“ Oder auch: „Toller Service! Auto sah danach super aus. Jeder Fleck war weg. Preis-Leistungs-Verhältnis top!“ Was könnte man da noch hinzufügen? Kein Wunder also, dass der beherzte Murad Sayyid mit seinem kompetenten WASH HOUR-Team mittlerweile schon zwei Homburger Autohäuser zu seinen Kunden zählen kann. Nach der fachmännischen Arbeit durch ihn und seine Mitarbeiter blitzt und blinkt alles wieder wie neu und der Fahrzeuginnenraum ist wieder in bestmöglichem Zustand. Auch jedes alte Auto kann wieder in neuem Glanz erstrahlen. Ein Besuch bei WASH HOUR in Waldmohr mit seinem professionellen und fähigen Team lohnt sich – Sie werden staunen, liebe Leser*innen.

WASH HOUR

Saarpfalzstraße 55-57

66914 Waldmohr

Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 9:00-18:00 Uhr 

Telefon: 0176 246 59 520

www.instagram.com/wash.hourwaldmohr



Text und Bilder: Chris Ehrlich
zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2022 - Bagatelle Homburg
Datenschutz       Impressum