nach oben

Dankeschön für ihre tolle Unterstützung während des Lockdowns

Petra und Alwin Herbert luden WoMo-Fahrer ein!

Dank vieler Wohnmobil-, WoMo, Besitzer die während des Lockdowns zahlreiche Gastronomiebetriebe unterstützten, konnten diese Betriebe ihre Mitarbeiter halten und die schwere Zeit, in der man kein Restaurant besuchen konnte, einigermaßen überstehen. So auch das Restaurant Schießhaus in Homburg-Sanddorf. Denn Petra Herbert, die agile Wirtin begann bereits sehr früh, bereits im Oktober 2020, zu den ersten „WoMo - Dinner“ einzuladen. Über die sozialen Netzwerke und durch Mund-zu-Mund Propaganda wurden die Termine verbreitet und es sprach sich unter Wohnmobil Fahrern schnell rum, dass man am Schießhaus herzlich willkommen und Platz für sie ist und das Essen und der Preis stimmt! Petra Herbert erzählte uns, dass manche Familien sogar zweimal in der Woche am Schießhaus zu ihren WoMo - Dinner vorbei schauten.

Der Besuch und die Unterstützung der WoMo Community hatte noch einen weiteren positiven Aspekt:  Es entstanden schöne Freundschaften, zwischen den Gästen mit ihren rollenden WoMo´s und den Wirtsleuten und natürlich auch untereinander. Denn manche Gäste kamen aus Saarlouis, Völklingen und natürlich aus der näheren Umgebung. Sogar WoMo´s aus Heidelberg und Gießen, die auf der Durchreise waren und sich über die verschiedensten WoMo Dinner informiert hatten, besuchten das Schießhaus unterhalb des Karlsberges in Sanddorf und nutzten das Angebot von Petra und ihrem Team. Insgesamt lud das Schießhaus so zu fast 50 MoWo-Dinners ein. Um ihren inzwischen lieb gewonnenen “WoMo-Familien” etwas zurückzugeben, lud sie alle, die ihr bekannt waren, Mitte Oktober in ihren gemütlichen Festsaal am Restaurant ein, um sich bei ihnen ein wenig zu bedanken. Fast 60 Gäste aus der WoMo Community folgten der Einladung von Petra und Alwin. Mit einem Sektempfang, einem Freigetränk, einem Buffet, das für die WoMo´s nur 5 € pro Person kostete und guter Tanz- und Unterhaltungsmusik mit Harald Keller sagte Petra ihren Unterstützern „Dankeschön“! Zum Abschluss des Jahres und auf vielfachen Wunsch findet am 26. November 2021 ab 18 Uhr am Restaurant Schießhaus, das letzte WoMo - Dinner unter der Leitung von Petra und Alwin Herbert und mit ihrem Team statt. Denn das beliebte Wirtepaar macht seine „letzte Schicht“ im Schießhaus am 11. Dezember 2021 und geht danach in den wohlverdienten Ruhestand. Selbstverständlich ist der Schützenverein Homburg schon in Verhandlungen mit einem geeigneten Nachfolger, der dann gleich im neuen Jahr das beliebte Restaurant weiter führt.    

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.