nach oben

Beigeordnete Christine Becker besuchte die Grundschule Luitpold

Sicherheitstraining auf Skates rollt wieder an

Nach einer längeren Pause, die mit den Einschränkungen durch Corona zusammenhing, konnte jetzt das Fahrsicherheits-Training auf Inline-Skates an den Homburger Grundschulen wieder aufgenommen werden. Das Programm „Skate@school“ von Carola Beckers Inline Akademie (CIA) wird vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt unterstützt. So kam heute Vormittag beim Training der Grundschule Luitpold auch die zuständige Beigeordnete Christine Becker mit ihrer Mitarbeiterin Laura Becker in der Turnhalle der SG Erbach vorbei, um sich das Sicherheitstraining von Carola Becker anzuschauen. Die Beigeordnete betonte, wie wichtig dieses Training sein kann, um den Kindern zu zeigen, wie sie sich auf der Straße oder dem Bürgersteig zu verhalten haben, und dass das Erlernen einiger grundlegender Fähigkeiten helfen kann, Blessuren zu vermeiden.
Bei den jetzt durchgeführten Terminen für die Klassenstufen 2 und 3 der Grundschule Luitpold handelt es sich um die Nachholtermine aus dem Frühjahr. Denn eigentlich werden die Kurse im Frühjahr, bevor es im Sommer nach draußen geht, für die jüngsten Schülerinnen und Schüler angeboten. Beim Besuch der Beigeordneten war gerade die Klasse 2.3 mit ihrer Klassenlehrerin Elena Pirrung in der Halle.

Caro Becker trainierte unterstützt von zwei weiteren Begleiterinnen mit den Kindern vor allem das sichere Anfahren, Anhalten, Bremsen und auch das Stürzen, das von den Schülerinnen und Schülern sehr gut angenommen wurde. Einige Schülerinnen und Schüler zeigten gleich, wie gut sie das Gelernte umsetzen konnten. Doch auch für die Skaterinnen und Skater, für die die Bewegung auf den kleinen Rollen noch recht ungewohnt ist, stand immer eine Ansprechpartnerin bereit, die die Übungen geduldig erklären und auch vormachen konnte.

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.