nach oben

Restaurant, Cafe und Essen mit Aussicht

Die Fischerhütte an der „Motsch“ in Waldmohr

  • Mottoabende wird es auch künftig geben
  • Das Team der Fischerhütte freut sich darauf, Sie bald begrüßen zu dürfen
  • Der spanische Abend war ein voller Erfolg

Wer mit dem Auto, dem Motorrad oder auch mit dem Rad im Saarpfalz Kreis und der benachbarten Pfalz unterwegs ist, der war mit Sicherheit schon mal an der Motschmühle in Waldmohr. Denn dort kann man nicht nur Angel- und Pferdesport treiben, hier lässt es sich auch herrlich relaxen und ausruhen. Denn dazu lädt das Restaurant & Cafe Fischerhütte Waldmohr, das von Andrea und Thomas seit letztem Jahr geführt wird, herzlichst ein. Die Fischerhütte Waldmohr bietet mit seinem Team eine sehr gute Küche, mit deutschen und internationalen Speisen, frisch gezapftem Karlsberg UrPils, feinen Weiß- und Rotweinen, sowie einen herrlichen Blick auf den See von der schönen Sonnenterrasse aus. Doch nicht nur Speisen und Getränke bieten Andrea Jochum und Thomas Krämer ihren Gästen. So wurden schon Grillfeste gefeiert und es gibt den musikalischen Sommer mit Livemusik, wie schon im Juli mit Marco Eifler und Günter Neufang. Kurz danach, Ende Juli lud man zu einem spanischen Abend, mit Flamenco und Gitarrenspiel, durch Imaine Lodani und Mario L´Ange ein. Es gab Paella, Tapas, Sangria uvm, im musikalischen Rahmenprogramm unterhielt der Entertainer und Solokünstler Joschi B. die voll besetzte Terrasse, sowie die hinzugefügten Sitzmöglichkeiten an der Fischerhütte. Weitere schöne Events folgen, dies hat uns Thomas bei einem kurzen Gespräch versichert. Denn er hat noch vieel Ideen, die er mit seinem Team, in und um die Fischerhütte Waldmohr verwirklichen möchte. Geöffnet ist die Fischerhütte an der „Motsch“ täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr, Ruhetag ist der Dienstag.

 

Fischerhütte Waldmohr

Zur Mohrmühle 2

66914 Waldmoh

Tel: 06373 - 5088192



Text und Bilder: Simon
zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2022 - Bagatelle Homburg
Datenschutz       Impressum