nach oben

Reifen Hunsicker

ALLES LÄUFT RUND!

Wer gute Reifen für sein Fahrzeug sucht, ist bei Reifen Hunsicker in Homburg genau richtig aufgehoben. Die Reifenspezialisten, die alleine schon durch ihren Standort mitten im Herzen der Stadt einen besonderen Status genießen, beraten ganzjährig fachkompetent und freundlich, welche Reifen und welche Felgen am besten zum fahrbaren Untersatz passen. Seit über 70 Jahren ist der Familienbetrieb in der Kanalstraße 8 in Homburg zu finden. Das Team bietet alle Leistungen rund um den Reifen. Dazu gehört, neben der Montage, dem Auswuchten und dem „Matchen“ der Reifenreparatur und dem Reinigen der Räder natürlich auch das Einlagern der Winter- und Sommerräder das Jahr über. „Matchen“, so nennt man ein besonderes Verfahren, das bei größeren Unwuchten angewendet wird. Hierbei werden alle Bauteile der Räder so optimiert, dass die größtmögliche Laufruhe und dadurch auch größtmögliche Laufleistung sowie Lebensdauer erreicht werden.

Wer nun im ausgehenden Winter noch in den Skiurlaub verreist, findet hier auch die passenden Schneeketten für sein Fahrzeug sowie natürlich eine große Auswahl an Felgen und Kompletträdern. Seit rund 10 Jahren ist das Team von Reifen Hunsicker vom TÜV Rheinland zertifiziert und sorgt durch stetige Schulungen und permanentes Arbeiten vor Ort dafür, immer auf dem allerneuesten technischen Stand zu sein. Insbesondere liegt hier seit einiger Zeit das Augenmerk auf einer besonderen Thematik: Der Installierung und auch Instandsetzung von Luftdruckkontrollsystemen (RDKS), die in allen seit November 2014 zugelassenen Neuwagen eingebaut und dabei vor allem natürlich funktionstüchtig sein müssen. Für Ralf Hunsicker und sein Team, Frauke Hunsicker, Ignas Grigutis und Valentin Hunsicker, ist das kein Problem, da man hier über das Know-how und die Gerätschaften verfügt, um so gut wie jedes Fahrzeugfabrikat zu betreuen und beim anstehenden Saisonwechsel neu zu initialisieren. Apropos Saisonwechsel: Im Reifenhandel beginnt ab Ende März die Sommerreifensaison. „Mit den steigenden Temperaturen verlieren die Winterreifen immer mehr an Grip, sie verschleißen dann auch schneller“, so Ralf Hunsicker. „Dann wird es höchste Zeit, die Winterpneus in die verdiente Sommerpause zu schicken. Man sollte es wirklich vermeiden, aus Sparsamkeit die Winterbereifung auch in der warmen Jahreszeit zu fahren. Denn: Je höher die Temperaturen, desto länger wird dann der Bremsweg.“ Aber auch auf genügend Profiltiefe achten die Fachleute beim Homburger Reifenhändler. Die Gefahr von Aquaplaning steigt mit abnehmender Profiltiefe enorm, und gerade im oft auch regnerischen Frühjahr entstehen durch abgefahrene Reifen auch tatsächlich oftmals schwere Unfälle. Über das Reifenprofil wird das Regenwasser im Optimalfall nach außen abgeleitet, andernfalls kann sich ein dünner Wasserfilm zwischen Reifen und Fahrbahn bilden, was zu einem plötzlichen Verlust der Bodenhaftung führt. „Die Reifen sind die einzige Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrbahn und ihr Zustand mithin eine der wichtigsten Voraussetzungen für Ihre Sicherheit. Und darum kümmern wir uns. Aber auch, wenn es um sportliche Felgen und andere Accessoires für die Sommersaison geht, sind wir der richtige Partner!“, so Hunsicker. „Gemäß unserem Motto: Alles läuft rund!“

Kanalstraße 8, 66424 Homburg; Web: www.reifenhunsicker.de,
Tel.: 06841 3160, E-Mail: info@reifenhunsicker.de

 

 

 

Fotos: Chris Ehrlich

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2022 - Bagatelle Homburg
Datenschutz       Impressum