nach oben

Happy Hour von Montag bis Freitag von 17 bis 19 Uhr

Endlich wieder Normalität im Homburger Brauhaus

Im Rahmen der allgemeinen Lockerungen aufgrund der aktuell erfreulich guten Coronalage ist auch im beliebten Homburger Brauhaus wieder Normalität eingekehrt. Auch auf Ereignisse wie die Fußball-Europameisterschaft hat man im Brauhaus reagiert und bot den Gästen die Möglichkeit, die Spiele gemeinsam  live am Großbildschirm zu verfolgen. Das Publikum nutzte diesen Service, denn in geselliger Runde spannende Fußballspiele zu verfolgen macht doch mehr Spaß, als alleine zu Hause  vorm Bildschirm zu sitzen. Es geht also wieder los im Homburger Brauhaus. Eigentlich sollte im vergangenen Jahr das 30jährige Jubiläum inform einer großen Geburtstagsparty zünftig gefeiert werden. Doch Corona und all die damit verbundenen Auflagen machten es nicht möglich, das stolze Jubiläum in entsprechender Form zu begehen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Marzena Wierz und Birgit Wessely sind erst einmal froh, dass der Betrieb wenigstens jetzt endlich wieder anlaufen konnte. Auch ohne Jubiläumsfeier ist es angebracht, dass man sich rückbesinnt auf so erfolgreiche Jahre. Am Anfang war das Homburger Saarpfalz-Center. Und dann war da noch die Idee von Karl-Heinz Wierz, eine Gaststätte mit eigener Bierproduktion zu eröffnen. So entstand das Homburger Brauhaus Anno 1990. Eine Erfolgsgeschichte begann und die Beliebtheit bei den Gästen hält bis heute an.

Der Zuspruch der Gäste - nicht nur aus Homburg - die nun schon seit vielen Jahren das Homburger Brauhaus besuchen, sind Bestätigung für die konsequente Umsetzung eines klaren Konzeptes zur Betreibung einer Gasthausbrauerei. Der allseits sehr beliebte Gründer Karl-Heinz Wierz ist leider allzu früh verstorben und doch hat dank des unermüdlichen Engagements von Marzena Wierz, Birgit Wessely und dem übrigen Team das Homburger Brauhaus nichts von seiner Attraktivität verloren. Das Lokal strahlt durch seine Einrichtung, Ausstattung und Dekoration genau diese urgemütliche Atmosphäre aus, in der sich die Gäste immer wieder wohlfühlen. Besonderer Dank gilt den langjährigen Mitarbeitern, die maßgeblichen Anteil am Erfolg haben. Vom ersten Tag an ist es der Braumeister Dieter Semar, der für die hervorragende Qualität der hausgebrauten Biere verantwortlich ist. Die gleichbleibend gute Qualität der Speisen aus der Brauhausküche trägt ebenfalls viel zum guten Ruf des Hauses bei. Hier setzt man vor allen Dingen auf Frische und Top-Qualität. Froh ist man darüber, dass seit einigen Jahren endlich eine wunderschöne Terrasse gebaut werden konnte und man so bei schönem Wetter die Gäste auch im Freien bedienen darf. Die regelmäßigen Livemusik-Veranstaltungen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und sind hervorragend besucht. Ebenso der alljährlich stattfindende traditionelle Bockbieranstich. Diese Veranstaltungen ziehen auch viele Besucher von außerhalb an und tragen zur Belebung der Homburger Innenstadt bei. Übrigens, von Anfang an brauchen die Gäste bei allen Musikveranstaltungen kein Eintrittsgeld zu zahlen!  Marzena Wierz und Birgit Wessely bedanken sich ganz herzlich bei ihren Gästen  für die langjährige Treue und die Verbundenheit zum Homburger Brauhaus und freuen sich drauf, jetzt endlich wieder richtig loszulegen! Zum Essen ins Brauhaus oder nur auf ein hausgebrautes Bier!  Schön, dass das wieder möglich ist! Wer möchte kann im Brauhaus täglich frühstücken. Geboten wird auch das beliebte Mittagessen mit täglich wechselndem Stammessen. Von Montag bis Freitag, jeweils von 17 bis 19 Uhr heißt es auch wieder „Happy Hour“ im Brauhaus. Dann kosten alle Biere 0,3 Liter nur 2,20 Euro! Das Brauhaus Team freut sich auf Ihren Besuch!

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2021 - Bagatelle Homburg
Cookie-Optionen       Datenschutz       Impressum

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhandene Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.