nach oben

Das Stadtauto neu erfunden

Der neue Toyota Aygo X

Im kommenden April ist es so weit: Der neue Toyota Aygo X feiert seine Premiere! Im Homburger Toyota Autohaus Siepker sowie in den anderen Toyota-Autohäusern der Stoltmann-Gruppe, wird man den von Grund auf neuen Kleinwagen dann auch schon besichtigen und probefahren können.
 
Inspiriert vom modernen Stadtleben bricht der markante, kompakte Crossover aus der Norm der Kleinwagen aus, indem er die Sicherheit und das Fahrgefühl eines höhergelegten Crossovers bietet, aber mit den exklusiven Details und der Agilität eines kompakten Stadtautos aufwartet. Besonderen Wert wurde bei Toyota auf eine höhere Sitzposition gelegt, um damit einem Wunsch vieler Kunden zu entsprechen. Die erhöhte Fahrposition verbessert die Sicherheit und die Kontrolle im belebten Stadtverkehr, während die kompakten Abmessungen sowie die Kameras und Sensoren Einparken auf kleinstem Raum ermöglichen.

Der Aygo X besticht mit seinem markanten und unverwechselbaren Design und hebt sich so deutlich von der Masse ab. Die zweifarbige Karosserie unterstreicht seine Formensprache und strahlt Originalität sowie einen eigenen Charakter aus. Auffallende LED-Scheinwerfer erleuchten den Weg, während sich die Rückleuchten durch die für den Aygo typische Form auszeichnen.

Unter seiner äußeren Hülle weiß der Aygo X mit einem großzügigen und komfortablen Innenraum zu beeindrucken, der mit vielen smarten Details und einer hervorragenden sensorischen Qualität ganz auf die Bedürfnisse der Passagiere zugeschnitten ist.
 
Für Audiofans gibt es gegen Aufpreis eine JBL-Soundanlage mit 300-Watt-Verstärker, vier Lautsprechern und einem Subwoofer im Kofferraum. Frischluft gelangt durch das optionale, elektrisch öffnende Stoff-Faltdach in den Innenraum. Für eine angenehme Innenraum-Stimmung gibt es eine Ambiente-Beleuchtung. Der Infotainment-Bildschirm hat eine Diagonale von stattlichen neun Zoll (zirka 23 Zentimeter). In das Infotainment-System sind Android Auto* und Apple Carplay** eingebunden, über die Toyota eigene App MyT lassen sich beispielsweise Daten wie der Standort des Fahrzeugs auslesen. Der Aygo X verfügt über eine Sicherheitsausstattung, die aktuell kaum ein anderer Hersteller im Kleinwagen-Segment anbietet. So gehören Pre-Collision-System, Fußgänger- und Radfahrer-Erkennung zum guten Ton. Außerdem gibt es einen adaptiven Abstandstempomaten, einen Spurhalte-Assistenten und einen Notfall-Lenkassistenten. Für den Antrieb des Aygo X ist ein 1,0-Liter-Dreizylinder-Motor mit 72 PS im Einsatz. Die fünf Gänge legt der Käufer der Basisversion per Hand ein, gegen Aufpreis gibt es ein stufenloses S-CVT-Getriebe mit fünf virtuellen Gängen.
 
*Android ist eine eingetragene Marke der Google LLC. **CarPlay ist eine eingetragene Marke der Apple Inc.

zur Übersicht

Sie möchten eine Werbeanzeige schalten?

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 68 41 / 61 40 5 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bagatelle

Die Homburger Stadtzeitung


Seit Oktober 2019 bieten wir Ihnen auch an, die Bagatelle online zu lesen. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um dann kostenfrei die Bagatelle als PDF lesen zu können. Um künftig noch schneller und aktueller zu sein, werden wir auch online für Sie noch präsenter sein. 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Homburger Stadtzeitung!

Online-Ausgabe  
© 2022 - Bagatelle Homburg
Datenschutz       Impressum